News / Aktuelles von RFM

Präsentation der Mitteldeutschen Markenstudie 2017

In Leipzig wurden von der MDR-Werbung und dem Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung am 31.08.2017 die Ergebnisse der Mitteldeutschen Markenstudie 2017 vorgestellt, in der das Einkaufsverhalten der Mitteldeutschen sowie die Markenbekanntheit ausgewählter Marken aus Mitteldeutschland mit dem Bundesdurchschnitt verglichen wurden. Es zeigt sich, dass sich die bekannten mitteldeutschen Marken wie Rotkäppchen Sekt, Bautz‘ner Senf, Halloren und Köstritzer...

Weiterlesen

Blogartikel „Vor- und Nachteile der Werbewirkung der Unternehmenskommunikation über Messengerdienste“

Unternehmen erkennen zunehmend die Vorteile der Nutzung von Messengerdiensten wie Whatsapp und des Facebook Messengers für die externe Unternehmenskommunikation. Diese Dienste bestechen insbesondere dadurch, dass sie einen direkten Kundenkontakt ermöglichen, ohne dass Nutzer das Kommunikationsmedium wechseln müssten. Weitere Vor- und auch Nachteile für die Werbewirkung werden im neuen Blogbeitrag einander gegenübergestellt.

 

https://mediaplaner.wordpress.com/2017/08/01/vor-u...
Weiterlesen

Veröffentlichung der ma 2017 Pressemedien II

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) veröffentlichte am 26. Juli die zweite Media-Analyse 2017 Pressemedien für Zeitungen und Zeitschriften. Ausgewiesen werden die Reichweiten von 155 Zeitschriften, zwei Zeitungssupplements sowie die des Lesezirkels. Es wurden insgesamt 35.342 Personen befragt. Zum ersten Mal wurden dabei zum Teil auch Online-Interviews durchgeführt und Teilnehmer und Teilnehmerinnen eines Online-Access-Panels befragt. Die Reichweiten bleiben...

Weiterlesen

Veröffentlichung der ma 2017 Tageszeitung

Am 26. Juli wurde die ma 2017 Tageszeitungen der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) veröffentlicht. Insgesamt wurden dazu 132.862 deutschsprachige Personen ab 14 Jahren zu ihrer Nutzung von Tageszeitungen befragt.

Die Eckdaten:

• 40,6 Millionen der Menschen in Deutschland lesen Zeitungen (deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre).

• Die Gesamtreichweite aller Tageszeitungen in der Bevölkerung sinkt leicht gegenüber dem Vorjahr auf jetzt 57,9 Prozent. ...

Weiterlesen

ma 2017 Radio II

Zum zweiten Mal in 2017 wurden heute die detaillierten Ergebnisse der Media-Analyse Radio der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) veröffentlicht. Die ma 2017 Radio II weist die Reichweiten von 101 Hörfunksendern und 102 Vermarktungskombinationen aus und basiert auf 67.398 Interviews innerhalb der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren. Sie zeigt weiterhin konstante Radionutzungszahlen.

Die Eckdaten:

• 78,3 % (deutschspr. Bevölkerung ab 14 Jahren) hören...

Weiterlesen

ma 2017 IP Audio II

Am 7.Juni veröffentlichte die agma (Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V.) die aktuelle Media-Analyse ma 2017 IP Audio II. Diese zeigt die Leistungsdaten der Webradio-Nutzung anhand der Streamingabrufe des ersten Quartals 2017. Mittlerweile beteiligen sich 660 Channels. Die Hörer über UKW werden bei dieser Media-Analyse nicht berücksichtigt.

Die Eckdaten: 

• Über 258 Millionen Aufrufe der ausgewiesenen Angebote pro Monat

• Eine durchschnittliche...

Weiterlesen

Upgrade der ma 2016 Intermedia PLuS der agma

Am 27. April veröffentlichte die agma (Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V.) ein Upgrade der ma 2016 Intermedia PLuS (https://www.agma-mmc.de/fileadmin/user_upload/Pressemitteilungen/2017/PM_ma_2016_Intermedia_PLuS_Upgrade.pdf). Diese Media-Analyse ermöglicht auf Basis von insgesamt 339.423 Fällen crossmediale Vergleiche für alle Mediengattungen (Tageszeitungen, Publikumszeitschriften (inkl. Kino), TV, Radio, Webradio und Online-Audio, Plakat, stationäre und mobile...

Weiterlesen

Sebastian Reif im Interview im Handelsblatt

Im Handelsblatt vom 11.4. berichtet ein Artikel darüber, wie Unternehmen auch mit wenig Budget erfolgreich werben können. Als Experte wurde dafür Sebastian Reif interviewt. Im Kern der Überzeugung der RFM MediaMix AG stehen die strategische Vorgehensweise bei der Werbeplanung und das gezielte Erreichen von Kontakten in der eigenen Zielgruppe. Nach Einschätzung von Sebastian Reif entsteht jedoch bei vielen Unternehmen zuerst ein Werbemittel, bevor die richtige Strategie...

Weiterlesen

Blogartikel „Messengerdienste zur direkten Unternehmenskommunikation“

Messengerdienste wie Whatsapp und der Facebook Messenger sind für private Nutzer ein wichtiges Tool für die medienvermittelte interpersonale Kommunikation. Auch Unternehmen erkennen zunehmend die Vorteile der Nutzung in der externen Unternehmenskommunikation. Im aktuellen Blogartikel zeigen wir konkrete Einsatzmöglichkeiten von Messengerdiensten für Unternehmen auf: https://mediaplaner.wordpress.com/2017/04/18/messengerdienste-zur-direkten-unternehmenskommunikation/

Weiterlesen

Die Funktionen und Nutzung von Messengerdiensten

Messengerdienste bieten privaten Nutzern und auch Unternehmen besonders attraktive neue Möglichkeiten der medienvermittelten interpersonalen Kommunikation. Im neuen Blogbeitrag nehmen wir die Perspektive der Nutzer von Messengerdiensten wie Whatsapp und dem Facebook Messenger unter die Lupe und zeigen verschiedene Nutzungsmöglichkeiten auf.

Weiterlesen