News / Aktuelles von RFM

Neue und klassische Werbeträger im MediaMix - neuer Artikel

Auch im Dezember veröffentlichte Sebastian Reif einen Zeitschriftartikel in der Kurs, der Zeitschrift für Finanzdienstleistung aus der Verlagsgruppe Handelsblatt. In diesem Artikel geht es um eine sinnvolle Kombination aus klassischen und neuen Werbeträgern im MediaMix und um die Planung von Werbekampagnen (siehe Bild). Auch im neuen Jahr sind weitere Artikel geplant. Der gesamte Artikel ist zum Nachlesen auch auf unserem Blog unter: mediaplaner.wordpress.com zu...

Weiterlesen

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

So schnell vergeht ein Jahr! Wir wünschen allen Kunden und Partnern, sowie Ihren Familien ein besinnliches, stressfreies Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2015! Wir freuen uns auf neue gemeinsame Projekte. Ihr Team der RFM MediaMix AG

Weiterlesen

ma 2014 IP Audio IV

Die agma (Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V.) hat zum vierten Mal mit der ma 2014 IP Audio valide und vergleichbare Daten erhoben für mittlerweile 35 Webradio-Publisher mit 210 Channels. 

 

Die Eckdaten:

 

  • Eine durchschnittliche Webradio-Session dauert rund 1 Stunde und 18 Minuten.
  • Pro Monat werden die 35 Publisher mit ihren 210 Channels knapp 59,5 Millionen Mal genutzt.

 

Kontaktieren Sie uns gern für weitere Informationen zur neuen ma! Die RFM MediaMix AG ist seit...

Weiterlesen

Neues aus der Mediaplanung: Die erste ma Intermedia PLuS

Am 29. Oktober veröffentlichte die agma (Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse) die erste ma Intermedia PLuS. Das „PLuS“ steht für Planung, Leistung und Strategie. Die ma 2014 Intermedia PLuS ist die erste Datei ist, die eine crossmediale Leistungsübersicht für alle Mediengattungen basierend auf konsensualen Währungskonventionen ermöglicht. Damit werden neue Grundlagen für die strategische Mediaplanung gelegt, da es damit erstmals eine einheitliche, valide Datenbasis für alle...

Weiterlesen

WOM Präsentation 2014

Am 29. Oktober waren wir bei der Präsentation der WOM (WEST-OST-MARKENSTUDIE der MDR-Werbung) 2014 in Leipzig: v.l.n.r. Annett Sell-Wiethaus (RFM) Reinhard Hild (MDRW) Alien Wagner, Heinz-Jörg Winkler (beide RFM) und Sören Schiller (IMK). Einzelheiten aus der Studie werden den Kunden demnächst nähergebracht werden.

 

 

Weiterlesen

Fünf Gründe für Werbung auf Websites - Neuer Artikel

Der neue Artikel von Sebastian Reif wurde in diesem Oktober veröffentlicht. Als Zeitschriftartikel ist er in der Kurs, der Zeitschrift für Finanzdienstleistung aus der Verlagsgruppe Handelsblatt. In diesem Artikel geht es um die Vorteile von Werbung auf Websites gegenüber klassischer Plakatwerbung (siehe Bild). Weitere Artikel sind geplant um praxisnah andere Aspekte von sozialen Netzwerken und Onlineinhalten zu diskutieren. Der gesamte Artikel ist zum Nachlesen auch auf...

Weiterlesen

agma veröffentlichte ma 2014 Plakat

Am 25. September veröffentlichte die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) die Media-Analyse für Out-of-Home-Medien 2014. Die ma 2014 Plakat umfasst Daten zu Großflächen, City-Light-Poster, Ganzsäulen sowie Mega-Light-Poster/City-Light-Boards und bietet Reichweitendaten für über 264.000 Plakat-Standorte in Deutschland. 

 

Die Eckdaten:

 

  • Mobilität der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren steigt leicht an
  • die steigende Mobilität macht sich auch in den...
Weiterlesen

Nutzerdaten sinnvoll nutzen, nicht ausnutzen! - Neuer Artikel

Im September veröffentlichte Sebastian Reif den fünften Artikel zu Social Media und Werbung in Social Networks. Als Zeitschriftartikel ist auch dieser in der Kurs, der Zeitschrift für Finanzdienstleistung aus der Verlagsgruppe Handelsblatt. Diesmal drehte es sich um das Thema, wie in Werbetreibende Nutzerangaben in sozialen Netzwerken für Werbung sinnvoll nutzen können, damit auch der Rezipient einen Mehrwert von den Werbeanzeigen hat  (siehe Bild). Weitere Artikel sind...

Weiterlesen

agma veröffentlicht ma 2014 IP Audio III

Die agma (Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V.) hat zum zweiten Mal mit der ma 2014 IP Audio valide und vergleichbare Daten erhoben für mittlerweile 29 Webradio-Publisher mit 185 Channels. Das sind also drei Publisher mehr als bei der zweiten Erhebung. 

Weiterhin zeigt die Media-Analyse nur die Anzahl und die Dauer der Sessions. Zukünftig sollen aber auch personenbezogene Zielgruppen-

Informationen erfasst werden.

 

Die Eckdaten:

 

  • Eine durchschnittliche...
Weiterlesen